Band KultKlub ist die Partyband 2014

Die Partyband 2014 steht fest. Vor knapp 7000 Läufern und Walkern sowie vielen Zuschauern spielten die acht teilnehmenden Bands mit viel Herzblut und Engagement. Point Alpha, Since Saturday, Prime Time, Die Hobbitz,  KultKlub, BlackSky, Loss of Sound und die Big Band der Hochschule Fulda verwandelten die Laufstrecke in eine Partyzone und motivierten die Läufer und Walker mit viel Spaß jeden Meter zu absolvieren.KultKlub3 Keine leichte Entscheidung für die Jury - Bei seiner Rede auf der Bühne bedankte sich DJ Shaggy vom Kulturzentrum Kreuz für den großartigen Einsatz und sehr professionellen Auftritt aller Bands. Gewonnen hat am Ende die Nachwuchsband KultKlub. Das sagt die Band über sich selbst: "In der Band KultKlub befinden sich sechs Vertreter einer tageslichtscheuen Spezies: picklige Stubenhocker, Bücherwürmer und Computerzocker" . KultKlub existiert seit 2012, kommt aus Fulda und covert Songs aus den aktuellen Charts". Die Band besteht aus den Mitgliedern Jacqueline Ziegler - 19 Jahre - Vocals, Alexander Schad - 18 Jahre - Vocals, Julian Eck - 20 Jahre - Guitar & Vocals, Marcel Jahn - 19 Jahre - Synthesizer & Vocals, Michael Balzer - 25 Jahre - Drums und Steffen Worch - 21 Jahre - Bass Während ihres Auftritts vor dem Feuerwehrmuseum in den Fulda-Auen, haben sie sich in die Herzen der Zuschauer und Läufer gespielt. Bei km 5 war KultKlub die letzte Band an der Lauftstrecke. Die Musiker haben alles gegeben, um die Läufer und Walker in Richtung Ziel zu pushen. So viel Einsatz hat sich gelohnt: Die Gewinnerband hat einen Scheck über 1.000,- Euro von der Job AG erhalten. Außerdem wird  KultKlub in Fuldas legendärem Jazz- und Live-Club BackStage auftreten, wobei die Einnahmen des Konzerts in die Kasse der Band fließen werden. Als  zusätzliches "BonBon" spendierten Ralf Thomas und Gerrit Köhler, die Macher des BackStages, einen Live-Mitschnitt des Konzerts.  Der Konzert-Termin wird in Kürze unter www.de-de.facebook.com/backstagefulda bekannt gegeben.