2. Expertenvortrag am 5. Mai 2015

 2. Expertenvortrag im Rahmen der RhönEnergie Challenge Beginn: 18.30 Uhr – im Kundenzentrum, Bahnhofstraße 2     - Der Eintritt ist frei - Am Dienstag, 05.05.2015, findet der zweite Expertenvortrag unserer Vortragsreihe im Rahmen der RhönEnergie Challenge statt – präsentiert von unserem Partner, dem Klinikum Fulda. Thema:               „Energie durch Sport und Bewegung“ Referent:            Prof. Dr. Jaspersen Bewegung macht glücklich! Zu Fuß legt jeder Mensch in Deutschland nur etwas mehr als 500 Meter am Tag zurück. Mehr nicht. Sport und Bewegung sind nicht nur gesund, sondern machen auch glücklicher. Das ist das Thema des Vortrages „Energie durch Sport und Bewegung“. Wir leben im Zeitalter des Bewegungsnotstandes  – mit schlimmen gesundheitlichen Folgen für jeden. Anspannung und Bewegungsmangel prägen unsere heutige Zeit, häufig kommt noch eine falsche Ernährung hinzu. In Stresszeiten wird darüber hinaus zu Antriebsmitteln wie Nikotin, Koffein oder Alkohol gegriffen. Das Ergebnis spricht für sich: 65% der Männer und 55% der Frauen in Deutschland gelten als übergewichtig. Das sind erschreckende Zahlen. Die beste Medizin gegen diese Zivilisationskrankheit kostet nichts und ist überall verfügbar: Nachgewiesenermaßen erhält regelmäßige Bewegung die Gesundheit und verlangsamt die Alterung. Die gute Nachricht: Täglich ein flotter Spaziergang, mit dem Fahrrad oder zu Fuß zur Arbeit, bei sitzenden Tätigkeiten öfter aufstehen, Treppen benutzen und eine gesunde und bewusste Ernährung reichen aus, um gesünder zu leben. Und wer mehr investieren will, kann durch regelmäßiges Ausdauertraining effektiv gesünder und glücklicher werden. Die Glücksboten, die beim Sport freigesetzt werden, wirken ausgleichend auf jede Stresssituation. Die Herausforderungen eines anstrengenden Tages können leichter bewältigt werden.